Dethleffs-Logo
Deutschland

Datenschutzinformationen

für die Verwendung von Bild-, Ton- und Videoaufzeichnungen und dem Gewinnspiel zur Foto- und Video-Aktion 90 Jahre Dethleffs

Die Dethleffs GmbH & Co. KG ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen und Verantwortliche im Sinne der DSGVO. Die Daten, die Sie uns übermitteln, werden in unserer zentralisierten Kundendatenbank in Deutschland gespeichert.

Zwecke und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage der Bestimmungen der DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen der Bild-, Ton- und Videoaufzeichnungen (nachstehend Aufzeichnungen) und des Gewinnspiels basiert auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Die personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Veröffentlichung der Aufzeichnungen auf dem von Ihnen ausgewählten Kanälen und, sofern Sie am Gewinnspiel teilnehmen, zur Gewinnspielabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Datenübermittlung innerhalb der Gruppe

Ihre Daten werden innerhalb der Gruppe nicht weitergegeben. Sollte ein Austausch der Daten innerhalb der Gruppe erfolgen, geschieht dies zur Abwicklung des Gewinnspiels oder zur Verwaltung Ihre Aufzeichnungen, bzw. aufgrund Ihrer Einwilligung. Zudem kann ein Interesse bestehen, diese Daten zu internen, administrativen Zwecken weiterzugeben. Sollte die Verarbeitung Ihrer Daten außerhalb Europas stattfinden, erfolgt diese Übermittlung unter Einhaltung aller geltenden Datenschutzgesetze.

Datenübermittlung an weitere Empfänger

Eine Übermittlung an weitere Empfänger erfolgt nicht. Sollte eine Übermittlung an weitere Empfänge erfolgen, geschieht dies nur, soweit dies für die Gewinnabwicklung erforderlich ist. Dabei setzen wir Dienstleister ein, die uns bei der Durchführung des Gewinnspiels unterstützen. Diese handeln nur auf unsere Weisung und verarbeiten die Daten nur für den vorgegebenen Zweck. Eine darüberhinausgehende Verwendung erfolgt nicht und bedarf der gesetzlichen Erlaubnis oder der Einwilligung.

Datenübermittlung in ein Drittland oder eine internationale Organisation

Eine Datenübertragung in ein Drittland oder an eine internationale Organisation findet nur insofern statt, als wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Einwilligung auf einem sozialen Medium im Zusammenhang mit der Berichterstattung veröffentlichen. Die Übermittlung erfolgt aufgrund Ihrer expliziten Einwilligung, Art. 49 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Wir verzichten auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Speicherdauer

Nach Dauer und Rahmen der Jubiläumsaktion oder nach Widerruf Ihrer Einwilligung werden Ihre Daten gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie ein Recht auf Berichtigung, Datenübertragbarkeit und Löschung dieser Daten; wenn der Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen werden wir diese sperren lassen. Zudem sind Sie berechtigt, der Verarbeitung dieser Daten zu widersprechen oder zu verlangen, dass wir die Verarbeitung einschränken. Weiter besteht das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen.

Beruht die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung, können Sie diese jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Verantwortliche Stelle:
Dethleffs GmbH & Co. KG
Arist-Dethleffs-Str. 12
88316 Isny
Tel.: +49 (0) 7562 987 0
E-Mail: info@dethleffs.de

Externer Datenschutzbeauftragter:
Stefan Fischerkeller – DDSK GmbH
Dr.-Klein-Str. 29
88069 Tettnang
Tel.: +49 (0)7542 / 949 21 00
E-Mail: anfragen@ddsk.de